Herzlich Willkommen in meiner Praxis!

In meiner Ordination biete ich Ihnen sowohl die klassische Schulmedzin, als auch die trationelle chinesische Medizin (TCM) an.

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) enstand vor über 4000 Jahren und betrachtet die Gesundheit als ein harmonisches Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele. Sie beinhaltet die Grundlage der chinesischen Philosophie (Yin-Yang-Konzept, Fünf Wandlungsphasen etc.) und stellt ein komplettentwickeltes medizinisches System dar.  Ein Mensch, der mit sich selbst im Einklang ist und dessen Beziehungen im sozialen Umfeld ausgewogen sind, fühlt sich wohl und ist daher gesund.

In der chinesischen Medizin ist das Ziel bei der Diagnostik, das Grundmuster der Erkrankungen zu erfassen. Neben dem ausführlichen Anamnesegespräch sind die Zungen- und Pulsdiagnosen wesentliche Bestandteile.

Schon lange vor der Entwicklung von sicht- und fühlbaren Beschwerden können bereits viele Erkrankungen erkannt werden. Bei der Vorsorgeuntersuchung werden die physischen und psychischen Beschwerden sowie der Lebensstils ausführlich untersucht und anschließend mit dem Wissen und Erfahrung mehrerer tausend Jahre chinesischer Medizin, sowie auch mit den neueresten Erkenntnissen der Schulmedizin eine Diagnose erstellt.

Zu den therapeutischen Verfahren der chinesischen Medizin zählen vor allem deren Arzneitherapie und die Akupunktur sowie die Moxibustion (Erwärmung von Akupunkturpunkten). Zusammen mit Massagetechniken wie Tuina Anmo mit Bewegungsübungen wie Qigong und Taijiquan und mit einer am Wirkprofil der Arzneien ausgerichteten Diätetik werden die Verfahren heute gerne als die „fünf Säulen“ der chinesischen Therapie bezeichnet.

Bei der Akupunktur wird häufig das Konzept im Zusammenhang mit den „Meridianen“ verwendet, auf denen 365 Therapiepunkte liegen. Durch das Reizen der Punkte mittels Nadeln wird das „De-Qi“(-Gefühl) hervorgerufen - „Ankunft des Qi“. Für den Therapeuten ist es durch eine Zunahme des Gewebswiderstandes spürbar, für den sensiblen Patienten durch eine ausstrahlende Empfindung entlang des betroffenen Meridians.

Viele PatientInnen, die seit Jahren auf der Suche nach einer erfolgversprechenden Therapie sind, können mit Hilfe der TCM eine Verringerung ihrer
Beschwerden
und eine deutliche Verbesserung ihrer Lebensqualität erfahren.


Ihr Dr. HU Zhaohui

Sie finden uns in 1090 Wien, Zimmermanngasse 12.